Für den Zeitraum vom 01.07.2020 bis zum 31.12.2020 gilt ein verminderter Umsatzsteuersatz in Höhe von 16 %.
Die hier angegebenen Bruttopreise reduzieren sich für den genannten Zeitraum und werden wie folgt berechnet:
Bruttopreis 19% / 119  x 116 = Bruttopreis 16 %.

HEWA Heizstromprodukte

Es gibt viele Möglichkeiten, Strom zur Wärmeerzeugung zu nutzen. Allerdings ist nicht jede wirtschaftlich sinnvoll, kostengünstig und ökologisch vertretbar. Wer Strom zur Wärmeerzeugung verwenden will, muss deshalb immer technische Aspekte und örtliche Gegebenheiten beachten.

Arbeitspreis HT (brutto): 33,97 ct/kWh
Arbeitspreis NT (brutto): 23,73 ct/kWh
Grundpreis (brutto): 78,54 €/Jahr

Arbeitspreis HT (brutto): 26,78 ct/kWh
Arbeitspreis NT (brutto): 23,73 ct/kWh
Grundpreis (brutto): 78,54 €/ Jahr

Welcher Tarif passt zu meinem Verbrauch? Mit dem Tarifrechner haben Sie die Möglichkeit den besten Tarif für sich zu finden.

Zum Tarifrechner

HEWA Garant

Seit 2017 gibt es den HEWA Garant auch für Heizstromanlagen. Neben einem reinen Energiepreis sind dem Strompreis die gesetzlich geregelten und staatlich regulierten Preisbestandteile hinzuzurechnen. Diese Preiskomponenten unterliegen einer jährlichen Anpassung, sind jedoch weder von der HEWA GmbH noch von anderen Lieferanten zu beeinflussen.

Reiner Energiepreis 2020/2021: HT 6,00 ct/ kWh netto, NT 5,95 ct/ kWh netto

Arbeitspreis HT (brutto) 2020: 28,66 ct/kWh
Arbeitspreis NT (brutto) 2020: 23,01 ct/kWh
Grundpreis (brutto) 2020: 109,48 €/ Jahr

 

Arbeitspreis HT (brutto) 2020: 21,69 ct/kWh
Arbeitspreis NT (brutto) 2020: 21,63ct/kWh
Grundpreis (brutto) 2020: 23,80 €/ Jahr